Vereinswappen  

Schachverein Altbach e.V.

Herzlich Willkommen auf unserer Internet-Präsenz!

Berichte Weihnachtsblitz & Kreisklasse

08.03.20 (4 | Allgemein)

Rückblick – Weihnachtsblitzturnier 2019

Am Freitag vor Weihnachten fanden unsere jährlichen Blitzturniere statt. Wie meistens fanden sich acht Spieler beim Turnier der Aktiven ein. Vorne gab es wenig Überraschungen, Sebastian Bitzenauer zog einsam seine Runden, die eine Niederlage gegen Alexander Hande konnte er gut verkraften, denn Alexander verlor dafür gegen Karl Zettel und gab auch ein Remis gegen Alfred Benz ab. Somit landete Alexander hinter Sebastian auf Platz zwei. Die größte Überraschung kam auf Platz drei ins Ziel. Normalerweise ist spätestens dieser Platz für Alfred Benz reserviert, doch er verlor nicht nur gegen Rudolf Prießnitz, sondern auch noch gegen Michail Charalambakis. Und eben der kam auf Platz drei ins Ziel, knapp vor Alfred! Auf den weiteren Plätzen landeten mit etwas Abstand die Schachfreunde Ulrich Vanderhoeven, Karl Zettel, Rudolf Prießnitz und Deniz Gazitepe.

Zuvor bei der Jugend war in der älteren Gruppe ebenfalls Deniz Gazitepe am Start. Hier konnte er noch alle Konkurrenten besiegen und sich den Titel sichern. Auf den Pätzen folgten mit immer einem Punkt weniger David Bacher, Leander Pozzi, Devin Yildiz, Ediz Gazitepe und Ivan Tomas.

In der jüngeren Gruppe gab es ebenfalls einen überlegenen ersten Platz: Larissa Tomas gewann alle Partien. Um Platz zwei war es allerdings ein ziemlich totes Rennen. Nach dem eigentlichen Turnier lagen drei Spieler punktgleich auf Rang zwei. Nach einer Entscheidungsrunde hatte sich das Feld auf zwei Spieler mit weiterhin gleicher Punktzahl reduziert. Erst in einer weiteren Partie konnte sich Mateo Kadoic gegen seinen Bruder Marin durchsetzen. Dahinter landeten Edin Agovic und Oliver Sickinger.

 

Kreisklasse – Runde 7

Zur siebten Runde konnten wir gegen die sowieso leicht favorisierten Kirchheimer leider keine Mannschaft stellen. Aufgrund diverser Krankheitsfälle und Urlaube standen nur fünf Spieler zur Verfügung. Das wollten wir uns nicht antun und haben das Spiel darum kampflos abgesagt. Trotz weiterhin nur zwei Punkten Rückstand auf den Tabellenführer befinden wir uns dadurch wieder auf einem nicht sicheren Tabellenplatz. Nächste Woche müssen darum beim Tabellenletzen zwingend wieder Punkte her.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>