Vereinswappen  

Schachverein Altbach e.V.

Herzlich Willkommen auf unserer Internet-Präsenz!

Bericht Bezirksjugend-Mannschaftsmeisterschaften U12 & U20

25.03.18 (4 | Allgemein)

Beim ersten Jugend-Spieltag in Grafenberg konnten wir beide Mannschaften komplett mit Altbacher Spieler bestücken. In der U12 hatte unser zweiter Gegner abgesagt, somit stand nur ein Spiel an. Der Gegner hieß Ostfildern und trat in Bestbesetzung an. Obwohl wir ebenfalls gut aufgestellt waren, hatten wir nominell keine Chance. Deren schwächster Spieler hatte eine bessere Wertungszahl als unser bester. Das zeigte sich in den Partien von Oliver und David recht schnell, bereits in der Eröffnung gingen Figuren verloren. Deutlich besser lief es bei Leander, er konnte eine ganze Zeit mithalten. Doch irgendwann verlor er völlig den Faden und fand keinen guten Zug mehr. Am längsten konnte Ediz seine Partie ausgeglichen halten. Er ging sogar mit einem leichten Vorteil ins Endspiel, aber irgendwann waren Konzentration und Rest-Bedenkzeit am Limit. So ging auch dieses letzte Spiel verloren. Das war aber auch schon der stärkste Gegner, die anderen sind eher in unserer Reichweite.

Unsere U20 war gegen Ausrichter Grafenberg selbst leicht favorisiert. Devin versuchte zu früh in der Partie einen Angriff zu starten und geriet dann schlecht entwickelt in den Konter. Diesen überstand er zwar, doch der Materialnachteil war nicht mehr auszugleichen. Bei Deniz war die Stellung zunächst etwas wechselhaft, aber gegen Ende konnte er einen Vorteil erreichen und ausbauen. Seine Partie wurde ebenso gewonnen, wie die von Erik und Adrian, die überzeugende Spiele zeigten. Mit dem 3:1-Sieg stürmten wir direkt an die Tabellenspitze. Die stärkeren Gegner kommen allerdings noch, am 28.04. geht es weiter.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>