Vereinswappen  

Schachverein Altbach e.V.

Herzlich Willkommen auf unserer Internet-Präsenz!

Amtsblattbericht KW 47

19.11.17 (4 | Allgemein)

Altbach II – Plochingen III 2:4

Auch im dritten Spiel reichte es nicht zu einem Sieg. Leander Pozzi und David Bacher begannen ihre Partien zwar gut, beide konnten aber auf Dauer ihr Spiel nicht durchsetzen, weshalb beide Gegner langsam die Überhand gewannen und bis zum Ende immer einen Zug voraus waren. Neu in der Mannschaft spielte Ivan Tomas mit. Er konnte lange mit seinem Gegner mithalten. Aber je länger er spielte desto mehr ließ die Konzentration nach und auch diese Partie ging verloren.

Rudolf Prießnitz konnte ebenfalls nicht punkten. Sein Gegner brachte einen Freibauer in seine Königsstellung, den Rudi nur durch ein Figuren-Opfer stoppen konnte. Nicht nur wegen des Opfers, sondern auch aufgrund der aussichtslosen Stellung, gab er die Partie vorzeitig auf. Ulrich Vanderhoeven erzielte den ersten Sieg im heutigen Mannschaftskampf. Er setzte seinen scheinbar ahnungslosen Gegner schnell durch einen Spielzug mit Läufer und Dame Matt. Den zweiten Sieg steuerte Michael Charalambakis bei. Er zerlegte seinen Gegner langsam und genüsslich, bis dieser nur noch seinen König im Spiel hatte.

Ulrich Vanderhoeven

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>