Vereinswappen  

Schachverein Altbach e.V.

Herzlich Willkommen auf unserer Internet-Präsenz!

Amtsblattbericht KW 19

07.05.17 (4 | Allgemein)

Jugendmannschaften U20 und U12

Zu Abschluss der Jugendmannschaftsmeisterschaften ging es nach Kirchheim. Beide Mannschaften hatten noch Chancen auf den Titel, aber bei zwei ausstehenden Spielen war quasi noch alles möglich. Die erste Runde begann eher schlecht, in der U12 gingen an zwei Brettern Figuren verloren. Die anderen beiden Partien blieben lange ausgeglichen, aber irgendwann war auch hier weniger Material auf dem Brett. Darum ging zum ersten Mal in dieser Saison ein U12- Mannschaftskampf klar verloren. In Runde zwei waren die ersten Partien schon nach wenigen Minuten zu Ende, die Konzentration schien erschöpft. Obwohl zwei Partien über die gewohnte Zeitspanne liefen, waren auch hier keine Punkte zu holen. Hervorheben möchte ich die Leistung von unserem Neuling im Team – David Bacher – der sich bei den ersten Einsätzen gut geschlagen hat.

In der U20 stand zuerst das Nachholspiel gegen Kirchheim an. Beide Teams hatten einen Spieler zu wenig, zu Beginn also 1:1 Unentschieden. Gespielt wurde auch, Deniz Gazitepe hatte mit seinem Gegner keinerlei Probleme. Ganz im Gegensatz zu Adrian Klebba, der zwar die Stellung im Griff hatte, gegen seinen stärkeren Gegner aber zu viel Bedenkzeit verbrauchte. Der Endstand lautet damit 2:2 und es ging in der letzten Runde gegen Tabellenführer Göppingen um alles.
Obwohl mit Leander Pozzi extra ein U12er zum Aushelfen da geblieben war, mussten wir wieder ein Brett freilassen, da Erik Eitel nachmittags andere Verpflichtungen hatte. Leander verlor leider in der Eröffnung eine Figur und konnte in der Folge seine gute Stellung nicht verwerten. Dafür gewann Deniz erneut und Adrian überschritt erneut das Zeitlimit. Nach dieser 1:3-Niederlage blieb dennoch der zweite Platz!

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>