Vereinswappen  

Schachverein Altbach e.V.

Herzlich Willkommen auf unserer Internet-Präsenz!

Amtsblattbericht KW 47

18.11.12 (4 | Allgemein)

Jugendehrung
Bei der Jugendehrung wurde unsere 3er-Mannschaft für ihren Erfolg bei der Kreisjugendliga im Sommer geehrt. Von dem Mannschaftsgutschein wird das Trio Lukas Prießnitz, Lukas Rook, Alexander Muzenhardt samt Jugendbetreuer Alexander Hande im kommenden Jahr essen gehen.

6er-Mannschaft
In der vorletzten Runde kam letzten Samstag der Tabellenführer aus Pfullingen nach Altbach. Beide Teams waren ersatzgeschwächt, die Favoritenrolle blieb dennoch klar bei Pfulingen. Lukas Rook verlor bereits in der Eröffnung Material, so dass hier früh eine Niederlage einkalkuliert werden konnte. An Brett fünf hatte Deniz Gazitepe zwar immer kleine Probleme, aber der folgende Dameneinsteller war absolut unnötig. Dafür hatte Sebastian Neusch bereits einiges Material gewonnen, hier sah es gut aus! Nachdem auch an Brett eins eine Figur verloren ging, war ein Mannschaftssieg bereits ausgeschlossen. Doch Erik Eitel spielte eine sehr schöne Partie und hatte über das ganze Spiel eine Gewinnstellung. Leider konnte er seinen Freibauer dann doch nicht verwerten und musste mit einem haben Punkt zufrieden sein. Da Sebastian sich von den letzten beiden gegnerischen Figuren in total gewonnener Stellung noch besiegen ließ, machte Alexander Muzenhardt in ausgeglichener Stellung ebenfalls Remis und die 1:5-Niederlage war besiegelt. Damit genügt im letzten Spiel am 08.12. ein Unentschieden in Münsingen um Platz vier zu behalten, nach vorne geht leider nichts mehr.

Termine:
Am 23.11. ab 20 Uhr findet in Deizisau das nächste Turnier unserer Blitzserie statt.
Am 24.11. ist die Kreisjugendmeisterschaft in Ostfildern, Abfahrt 08:30 Uhr am Spiellokal (Voranmeldung bei Alexander Hande bis Freitagabend erforderlich!)

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>